Biosphärenpark Wienerwald in Kooperation mit der Bezirksvorstehung Liesing
Melden Sie sich zum kostenlosen Online-Vortrag an und erfahren Sie mehr über die Kernzone Dorotheerwald im Biosphärenpark Wienerwald.

Besondere Wälder und die in ihnen vorkommenden Tier- Pflanzen- und Pilzarten stehen im Fokus eines bildreichen Vortrags von Christian Diry, MSc.

Mit 68 % der Gesamtfläche oder etwas mehr als 71.000 ha sind Wälder das prägende Landschaftselement im Wienerwald. 5 % der Gesamtfläche des Biosphärenpark Wienerwald sind Kernzonen, die so genannten Urwälder von morgen. Diese sind gekennzeichnete und streng geschützte Waldgebiete in denen eine Waldentwicklung ohne menschliche Eingriffe stattfinden soll.

Im Online-Vortrag stehen genau diese Wälder und die dort vorkommenden Arten im Mittelpunkt.

Eine – die Kernzone Dorotheerwald - der 37 Kernzonen befindet sich in Liesing. Der Dorotheerwald liegt sowohl in Wien als auch in Niederösterreich und umfasst eine Fläche von ca. 265 Hektar. Die Kernzone wird von Hainbuchen- und Eichenwäldern geprägt.

Sie möchten mehr erfahren was es mit dem Urwald von morgen, der Welt von Totholz, Alpenbock und Co. auf sich hat? Dann melden Sie sich noch heute mit dem Anmeldeformular zum Online-Vortrag am 29. Juni 2021 an und erleben Sie mit uns eine virtuelle Führung durch die Kernzone Dorotheerwald..

Der Vortrag findet im Rahmen des Projekts „Kernzonenmanagement im Biosphärenpark Wienerwald“ statt und wird aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für Entwicklung des ländlichen Raumes und den Ländern Niederösterreich und Wien gefördert.



Anmeldung:

Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular an Seitenende. Der Link zum Online-Vortrag wird am Veranstaltungstag per Mail zugeschickt! Die Online-Vorträge werden mittels Microsoft Teams abgehalten. Bei technischen Fragen steht Ihnen Christian Diry unter cd@bpww.at, 0676/81 22 04 02 zur Verfügung.

  • Der Veranstalter ist berechtigt, die teilnehmenden Personen per E-Mail zu kontaktieren, z.B. zur Bekanntgabe des Teilnahme-Links.
  • Für die Richtigkeit der angegebenen Daten sind ausschließlich die teilnehmenden Personen verantwortlich.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Vortrag vorzeitig zu beenden oder abzusagen. Dies kann aufgrund technischer, rechtlicher oder anderer Gründe geschehen.