Veranstaltungen

Vielfalt leben
Für welchen Zeitraum sollen wir Ihnen Veranstaltungen anzeigen? von
bis

Wofür interessieren Sie sich?

Suchen Sie nach einem bestimmten Event?

Vorschau

Biosphere Volunteer

Ende Siegenfelderweg , 2532 Heiligenkreuz
Biosphärenpark Wienerwald Management in Kooperation mit der Naturschutzabteilung NÖ

Die Naturdenkmalwiese in Heiligenkreuz wurde in den 1990er Jahren zum Naturdenkmal erklärt, aber bis 2013 nicht mehr bewirtschaftet/gepflegt und ist daher stark verschilft. Seit dem Jahr 2013 wird die Wiese wieder vom Biosphärenpark Wienerwald in Kooperation mit der NÖ Naturschutzabteilung mit Freiwilligen und mit U

FP18 Cover

Veranstaltungen

Das Programm der Führungs- und Bildungsveranstaltungen des Biosphärenpark Wienerwald und seiner PartnerInnen gibt es als Download und als gedruckte Broschüre.

P1120170

Togetherness – natürlich(es) Miteinander

Eingang Hagenbachklamm (in der Kurve der B14 vor St. Andrä v. d. Hagenthale) , 3423 Hagenbachklamm bei St. Andrä-Wördern
Walter Müller, Dipl. Erlebnispädagoge und Outdoortrainer

Für Väter wird es immer schwieriger, ausreichend Zeit für ihre Kinder zu haben und diese auch noch interessant und abwechslungsreich zu gestalten und die sie exklusiv mit ihnen verbringen können.

Johannser Kogel

Johannser Kogel

Lainzer Tiergarten – Nikolaitor, Nikolausgasse/Himmelhofgasse , 1130 Wien
MA 49 - Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien , DI Alexander Mrkvicka, DI Josef Ebenberger, DI Gerhard Prenner

Der 400 Jahre alte Eichenwald im Lainzer Tiergarten stellt eine Besonderheit im Wiener Raum dar und ist Rückzugsgebiet vieler Tier- und Pflanzenarten.

solar eclipse

Beobachtungabend: Totale Mondfinsternis mit vorangehender Kräuterwanderung

Stadtkreuz Aigen (vor Ort beschildert) , 2560 Aigen
Mag. Dr. Johannes Leitner, CMC (Astrophysiker) und
Peter Wieser (Kräuterpädagoge)

Eingestimmt durch eine Kräuterwanderung beobachten wir gemeinsam die totale Mondfinsternis sowohl mit freien Auge als auch mit bereitgestellten Teleskopen.

Faszination Forellenbach

Faszination Forellenbach

Park & Ride Platz Purkersdorf/Bushaltestelle „Purkersdorf Zentrum“ , 3002 Purkersdorf
DI Stefan Winna, ausgebildeter Gewässerökologe und Fischereiaufseher

Auf einer spannenden Wanderung entlang des Wienflusses erkunden wir gemeinsam die typische Tier- und Pflanzenwelt und lernen auf spielerische und informative Weise das Ökosystem „Forellenbach“ zu verstehen.

Kräuter verarbeiten

Kräuter verarbeiten - Kostbares aus der Natur

Details werden bei Anmeldung bekannt gegeben , 3032 Eichgraben
Wiesen.Kräuter.Wissen Angela Schrottmayer, MSc
diplomierte Kräuterpädagogin und Ernährungswissenschaftlerin

Kräuter lassen sich vielseitig verarbeiten, zu Kräuterkosmetik, in der Wildkräuterküche, für Tinkturen oder Öle. Bei meinen Workshops rund um Kräuter biete ich einen Einblick in die Grundlagen und wir verarbeiten vers

Großer Abendsegler mit Jungtier

Fledermäuse

Lainzer Tiergarten – Nikolaitor, Nikolausgasse/Himmelhofgasse , 1130 Wien
MA 49 - Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien , Mag. a Birgit Rotter

Nachtaktiven Tieren, allen voran den Fledermäusen, widmet sich diese Führung im Naturschutzgebiet Lainzer Tiergarten. Der Weg führt dabei über die Stockwiese zum Grünauer Teich.

Sensenmähen

Sensenmähen für den Hausgebrauch

Treffpunkt Heideparkplatz , 2380 Perchtoldsdorf
Stepping woods , Mag. Heinz Peikert, geprüfter Sensenlehrer

Sensenmähen, alleine oder mit Freunden, zur Gartenpflege oder als sportliche Tätigkeit, ist ein schönes Erlebnis in der freien Natur.

Die Steppe lebt!

Die Steppe lebt!

Treffpunkt: Parkplatz Weinbergstraße gegenüber Sportunion , 2511 Pfaffstätten
MMag.a Irene Drozdowski, DI Alexander Mrkvicka, Mag.a Birgit Rotter und Rudolf Eis (BiologInnen), Erich Frank (Schäfer)

Entdecken Sie gemeinsam mit unseren BiologInnen zahlreiche seltene Tiere und Pflanzen und ihre faszinierenden Anpassungen zum Überleben in der Steppe!