Veranstaltungen

Vielfalt leben
Für welchen Zeitraum sollen wir Ihnen Veranstaltungen anzeigen? von
bis

Wofür interessieren Sie sich?

Suchen Sie nach einem bestimmten Event?

Vorschau

Geheimnisse der Wienerwaldwiesen

Gemeindesaal 2392 Sulz im Wienerwald
Biosphärenpark Wienerwald Management

Erleben Sie den faszinierenden Lebensraum Wiese im Wienerwald! Entdecken sie bei Bildervorträgen mit beeindruckenden Bildern den Lebensraum Wiese und seine spannenden Geschichten.

Cover BPWW Programm 2016

Veranstaltungen

Das Programm der Führungs- und Bildungsveranstaltungen des Biosphärenpark Wienerwald und seiner PartnerInnen gibt es als Download und als gedruckte Broschüre.

VOGELGESANG, EIN ORNITHOLOGISCHER SPAZIERGANG

Treffpunkt: Lainzer Tiergarten, Lainzer Tor , 1130 Wien
Daniel Leopoldsberger, Freiberuflicher Ornithologe und Naturpädagoge

Jedes Jahr im Frühling wollen sich die Männchen mit ihrem Gesang lautstark präsentieren, Weibchen beeindrucken und Reviere abgrenzen.

ORNITHOLOGISCH-BOTANISCHER SPAZIERGANG

Treffpunkt: Lainzer Tiergarten, Lainzer Tor , 1130 Wien
Daniel Leopoldsberger, Ornithologe; Sebastian Seiser, Bsc

Welchen Baum wählt der Buntspecht zum Höhlenbau und warum genau diesen? Welche Pflanzen und Pilze spielen dabei eine Rolle?

Ergattern Sie einen Blick auf das lebende Juwel der Wiener Weingärten

Trocken ist öde? Von wegen!

Treffpunkt: Parkplatz Restaurant „Cobenzl“ , 1190 Wien
Yoko Krenn, BSc, Ökopädagogin; Sebastian Seiser, BSc

Wer mag es trocken und heiß? Wer liebt Ritzen zwischen großen Mauersteinen und ist smaragdgrün? Diesen Fragen auf der Spur geht es auf in die Landschaft der Wiener Weinberge am Cobenzl.

Jahreszeitenkräfte im Wienerwald

Jahreszeitenkräfte im Wienerwald

Treffpunkt: Bahnhof Unterkritzendorf (Anreise: Franz-Josefsbahn bis Unterkritzendorf – Achtung, es gibt auch Bhf. Kritzendorf!) ,
Elisabeth Wrbka

Entlang des Naturerlebnisweges Kritzendorf entdecken wir im Frühling die Kraft der austreibenden Knospen von Linde und Buche.

Kommen Sie mit auf einen abenteuerlichen Forschungsspaziergang durch den dunklen Wald

Im Dunkeln ist gut Munkeln

Schafberg, 42A Endstelle „Schafberghöhe“ ,
Sebastian Seiser, BSc, Yoko Krenn, BSc, Ökopädagogen

Es wird Nacht im Wiener Wald. Die Tiere gehen schlafen, doch für manche geht es jetzt erst los. Wenn es dunkel wird, müssen wir unsere Sinne schärfen. Können wir so die nächtlichen Geheimnisse des Waldes entdecken?

Permakultur-Garten am Sonnberg

Permakultur-Garten am Sonnberg

Treffpunkt: Bushaltestelle Maria Gugging/Kirche , 3400 Maria Guging
Andreas Voglgruber Msc, Biologe & Permakultur-Gestalter

Permakultur? Permakultur-Garten? Der 5.000 m² große Garten am Südhang des Sonnbergs gewährt unmittelbare Einblicke in die Permakultur-Gestaltung.

Ausstellung, Beratung, Verkauf

7. Exotischer Pflanzenmarkt

Bio-Gärtnerei AustroPalm, Teichgasse 30 , 2353 Guntramsdorf
Mag. Sabine Watzer, Biologin, Bio-Gärtnerin

Entdecken Sie die Vielfalt an heimischen und außergewöhnlichen Pflanzenraritäten! Interessante AusstellerInnen bieten eine große Pflanzenvielfalt, wie z.B.

Jahreszeitenkräfte im Wienerwald

Jahreszeitenkräfte im Wienerwald

Treffpunkt: Bahnhof Unterkritzendorf (Anreise: Franz-Josefsbahn bis Unterkritzendorf – Achtung, es gibt auch Bhf. Kritzendorf!) ,
Elisabeth Wrbka

Entlang des Naturerlebnisweges Kritzendorf entdecken wir im Frühling die Kraft der austreibenden Knospen von Linde und Buche.