Veranstaltungen

Vielfalt leben
Für welchen Zeitraum sollen wir Ihnen Veranstaltungen anzeigen? von
bis

Wofür interessieren Sie sich?

Suchen Sie nach einem bestimmten Event?

Vorschau

Der Wald im Wienerwald hat viele Aufgaben. Er ist Arbeitsplatz und Wirtschaftsfaktor, Erholungsort und Lebensraum. Doch welche Arten finden im Wald ein zu Hause und was wirkt sich positive auf die Artenvielfalt aus? Welche Bedeutung hat Totholz für den Wald?

Veranstaltungen

Hier finden Sie die Führungs- und Bildungsveranstaltungen des Biosphärenpark Wienerwald und seiner PartnerInnen.

Lichtspektakel

Lichtspektakel

Naturpark Sparbach

Der älteste Naturpark Österreichs verwandelt sich für zwei Nächte in einen magischen, lumineszierenden Wald.

Umweltbaustelle

Vielfalt am Alpenostrand - Alpenvereins-Umweltbaustelle im Weinort Pfaffstätten

Landschaftspflegeverein Thermenlinie-Wienerwald-Wiener Becken
Irene Drozdowski (Ökologin), Manuel Steiner (Bio- und Umweltressourcen-Manager), Andreas Griebaum (Umwelt-Techniker)

„Handeln, nicht nur Reden!“ ist das Motto der Umweltbaustellen des Österreichischen Alpenvereins.

Waldferienwoche

Bundesforste-Waldferienwoche

Österreichische Bundesforste Maren Röttger (Natur), Gernot Waiss (Biologe), Patricia Lechner (Försterin), Claudia Kubista (Biologin)

Eine Ferienwoche lang täglich gemeinsam den Wald entdecken, erleben und enträtseln.

Trockensteinmauerkurs

Bau von Trockensteinmauern - Wien Döbling

Mag. Rainer Vogler, Biosphärenpark Wienerwald Management GmbH in Zusammenarbeit mit der Wein- und Obstbauschule Krems

Steinmauern in Trockenbauweise, also nur durch das Verlegen und Verkeilen von Steinen gebaute Mauern, haben im Wienerwald vor allem als Stützmauern in den Weingärten eine lange Tradition und die Mauern stellen einen w