Verein Nanu
Daniel Bayer (Naturvermittler, Nationalpark-Ranger, Referent)
Wer singt denn da

Unser Leben wird fast jeden Tag von Musik begleitet. Vielleicht fällt sie uns gar nicht mehr auf, doch sie ist da. Es zwitschert mitten auf der belebten Straße, flötet hoch oben auf den Dächern und trillert von den Bäumen im Park. Die Musik der Vögel ertönt auch in einer Großstadt wie Wien und im Frühling wird sie besonders vielfältig. Wir laden Sie ein zu einem Spaziergang an den Rand des Biosphärenpark Wienerwald, bei dem wir gemeinsam stehen bleiben und lauschen. Sie lernen einige wunderbare Sänger kennen und auch gleich ein bisschen besser mit den Ohren zu sehen. Welcher Vogel war das? Wieso singt er überhaupt? Was ist die Botschaft?

Wir vom Verein Nanu beschäftigen uns viel mit solchen Fragen des Lebens und der Natur. Unsere Faszination und unser Wissen teilen wir dabei mit anderen Menschen. Im Gespräch, in Bewegung – im Kontakt mit der Natur. Dadurch verändert sich unsere Sicht auf die Welt und damit auch unser Umgang mit ihr, was besonders in unserer Zeit Relevanz hat, in der viele Arten immer stärker bedroht sind.

Wer singt denn da

Begleitet werden Sie von dem erfahrenen Naturvermittler Daniel Bayer, der sich nun seit einigen Jahren mit der akustischen Kommunikation unserer gefiederten Freunde beschäftigt. Als Ranger leitet er Exkursionen im Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel. Erhellende Geschichten, naturwissenschaftliches Wissen und die eine oder andere Stimmenimitation machen die Exkursion abwechslungsreich und kurzweilig. Dabei werden auch verschiedenste Tipps und Tricks verraten, mit denen manche Vogelstimme leichter im Gedächtnis bleibt. Beim nächsten Spaziergang bemerken Sie vielleicht, dass sich die eigene Wahrnehmung erweitert hat. Töne und Geräusche, die früher ausgeblendet wurden, fallen Ihnen auf und Sie erkennen womöglich selbst, wer hier singt.