Streuobstwiese im Wienerwald
Apfelbaum

Fakten

seit 2009
laufend

Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien Arge Streuobst, Arche Noah, BOKU, Klosterbauer, HBLAuBA Klosterneuburg, Verein Regionale Gehölzvermehrung, div. niederösterreichische Baumschulen

Biosphärenpark Wienerwald

Obstbäume

Weingartenpfirsiche, Mandeln, Kirschen, Äpfel, Dirndln, Nüsse, Elsbeere oder Speierling - lange Zeit wurden diese Früchte in der traditionellen Kulturlandschaft - auf Streuobstwiesen, in Weingärten, aber auch als Alleen - kultiviert. Heute sind hochstämmige Obstbäume in den Weingärten aber auch generell im Wienerwald zur Seltenheit geworden. Dabei gehören Streuobstwiesen mit mehreren tausend verschiedenen Tier- und Pflanzenarten zu den artenreichsten Lebensräumen in Mitteleuropa. Wir unterstützen daher bei der Neupflanzung von Obstbäumen!

Gemeinsam mit dem Land Niederösterreich und der Stadt Wien bieten wir regelmäßig geförderte Obstbäume und Heckensträucher kostengünstig und ohne komplizierte Förderabwicklung für die Auspflanzung auf landwirtschaftlich gewidmeten Flächen in den Biosphärenpark-Gemeinden und im ländlichen Gebiet der Wiener Biosphärenpark-Bezirke an. Seit 2009 wurden über die Aktion bereits mehr als 3.000 Hochstamm-Obstbäume und 2.000 heimische Heckensträucher gesetzt. Bestellungen sind bis Frühsommer möglich, die Ausgabe erfolgt im Oktober an einer zentralen Stelle im Biosphärenpark Wienerwald.

Obstbaumtag des Biosphärenpark Wienerwald

Obstbäume für nicht-förderbare Flächen können im Herbst bei den Biosphärenpark Wienerwald Obstbaumtagen erworben werden. Rund ums Obst aus der Region geht es bei diesen Aktionsveranstaltung für die ganze Familie. Heimische Baumschulen bieten regionstypische Obstgehölzen zum Kauf an und beraten Sie gerne bei Sortenwahl, Pflanzung und Pflege. Von ExpertInnen können Sie die Apfel- oder Birnensorte aus Ihrem eigenen Garten bestimmen lassen. Dazu bringen Sie einfach fünf typische Früchte pro Baum mit. Mit leckeren Schmankerln, Obstsäften und regionstypischen Weinen aus dem Wienerwald und umfangreichem Kinder- und Unterhaltungsprogramm. Die aktuellen Termine finden Sie im Veranstaltungskalender des Biosphärenpark Wienerwald.

2019 findet der Obstbaumtag am Samstag, 12. Oktober 2019 von 12 bis 17 Uhr in einer NÖ Biosphärenpark-Gemeinde statt.

Termine 2019

Auch für 2019 sind wieder Obstbaumschnittkurse geplant:

  • Freitag, 8.2.2019 in 1130 Wien
  • Samstag, 9.2.2019 in 1190 Wien
  • Freitag, 22.2.2019 in Breitenfurt
  • Samstag, 23.2.2019 in Breitenfurt

  • Samstag, 20.7.2019 in 1190 Wien

Das Anmeldeformular finden Sie am Seitenende.

Informationen zur Finanzierung

LE-Fonds: EU, BMLFUW, Land NÖ, Land Wien
Niederösterreichischer Landschaftsfonds Biosphärenpark Wienerwald

LE-Förderlogo NÖ
LE-Logo Wien 14-20
Logo Naturland NÖ
Logo Umweltmusterstadt Wien
Logo Landschaftsfonds

Downloads

Download Icon Text

Anmeldeformular_Obstbaumschnittkurse2019

Bei den Obstbaumschnittkursen des Biosphärenpark Wienerwald Management erlernen Sie die fachgerechte Pflege von Obstbäumen für Zuhause. Melden Sie sich für einen der Kurse im Jahr 2019 via Anmeldeformular an.

Download Icon Text

Obstbaumaktion 2019 Bestellformular NÖ

Der Biosphärenpark Wienerwald unterstützt WinzerInnen und LandwirtInnen, aber auch andere Eigentümer von landwirtschaftlich gewidmeten Flächen bei der Neupflanzung von Obstbäumen! Bestellungen sind bis 15. Mai 2019 möglich, solange der Vorrat reicht.

Ähnliche interessante Inhalte

Kontakt