Ende Siegenfelderweg , 2532 Heiligenkreuz
Biosphärenpark Wienerwald Management in Kooperation mit der Naturschutzabteilung NÖ
Biosphere Volunteer Einsatz

Die Naturdenkmalwiese in Heiligenkreuz wurde in den 1990er Jahren zum Naturdenkmal erklärt, aber bis 2013 nicht mehr bewirtschaftet/gepflegt und ist daher stark verschilft. Seit dem Jahr 2013 wird die Wiese wieder vom Biosphärenpark Wienerwald in Kooperation mit der NÖ Naturschutzabteilung mit Freiwilligen und mit Unterstützung durch die Österreichischen Bundesforste, finanziert vom Land Niederösterreich gepflegt. Erste positive Auswirkungen sind schon zu sehen: Kuckuckslichtnelke und Sumpfdotterblume nehmen bereits wieder im Bestand zu. Nun muss die Wiese unbedingt 1x jährlich gemäht und das Schnittgut entfernt werden, um eine weitere Verbesserung zu erreichen. Beim Pflegetermin rechen wir das bereits gemähte Schnittgut zusammen und laden es auf einen Anhänger. Für Jause und Getränke sorgt das Biosphärenpark Wienerwald Management.

Treffpunkt: 2532 Heiligenkreuz, Ende Siegenfelderweg
(Seitengasse der B11 an der östlichen Ortseinfahrt nach Heiligenkreuz; Die Zufahrt ist nur für Anrainer gestattet. Alle TeilnehmerInnen am Pflegetermin gelten in diesem Fall als AnrainerIn und dürfen zufahren, bitte nach Möglichkeit aber Fahrgemeinschaften bilden, da die Parkmöglichkeiten knapp sind.)
Für alle, die kein Auto besitzen, besteht die Möglichkeit einer Fahrgemeinschaft vom und zum Bahnhof Wien/Liesing. Bitte hierfür zwecks Planung um Rückmeldung bis 21.8. unter 02233/54187 oder office@bpww.at
Kontakt beim Pflegetermin: 0676/81 22 04 – 07 (Philipp Friedrich, MSc)
Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe, Gummistiefel, wenn vorhanden Rechen